Translate

Mittwoch, 21. Oktober 2015

Viel Deko und wenig Zeit


 Heute gibt es wieder mal ein bisschen Dekoration für kleine Lichtblicke in Richtung November:




Äpfelchen, Astern und Efeu
Noch gibt es genügend Zutatan für hübsche Blickpunkte....




Aber Ton in Ton geht doch auch,oder???




Die Fensterrahmen stehen mittlerweile bei mir drinnen, sie würden den Winter draußen nicht überleben!
Wäre doch schade drum!
















Ein entspannter Spaziergang mit Lilly ist doch immer wieder ein Foto wert:
Den besten Ausblick hat sie schon mal!





Das war heute mal ein flotter Post mit vielerlei Schnickschnack!
Vielleicht konnte ich Euch ein bisschen inspirieren, um dem grauen Oktober zu entkommen....
Macht es Euch fein und genießt die kommenden Sonnenstunden.
Drücke Euch herzlichst und sende viele Grüße an Euch alle da draußen - 
Eure Susan



Kommentare:

  1. Guten Morgen susan!
    Du hast alles soo liebevoll dekoriert! Mir zerrrinnt irgendwie die Zeit zwischen den Fingern und ich komm leider zu gar nichts :(
    Darum sind deine Bilder umso schöner für mich. Danke fürs Zeigen.
    GlG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hi Susan, kuschelig hast Du es dekoriert. Das wirkt so richtig warm auf mich. Ich dekoriere im Winter (bisher) realtiv wenig. Das liegt vielleicht daran, daß ich selbst kaum was davon habe. Ich werde ihn für ein paar Monate immer nur im Dunkeln oder am Wochenende sehen. Das Pink in Deinem Garten gefällt mir aber echt sehr gut, vielleicht steckt das ja doch an?
    VG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Deine Deko ist wieder mal ganz zauberhaft, ach wenn ich das doch nur auch so gut könnte......

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Susan,

    deine Deko ist so zauberhaft, die Hortensien mit den Äpfeln, wirklich wie vom Floristen♥
    Dein Garten ist selbst im Herbst jetzt noch immer traumhaft schön, bestimmt nicht leicht, dass du ihn aufgeben wirst, ging mir auch so.
    LG die Karo

    AntwortenLöschen