Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2015 angezeigt.

Ein fast perfektes Gartenglück

Nach dem Regen ist vor dem Unkraut (Wildkraut) zupfen


Na endlich! Ein paar Tropfen fanden doch den Weg auf unser Fleckchen Erde... Alles schien zu explodieren, die letzten Lücken im Beeten waren ruck zuck verwachsen. Natürlich nicht nur die frisch gesetzten Rosen und Stauden machen sich herrlich breit -  Nein, auch diverse Wildkräuter scheinen nur auf das Nass im Verborgenen gewartet zu haben....





Die Steine lege ich immer zur Sicherheit aus, wenn mein Schwiegervater mit seinem Rasenmäher los zieht.  Da fielen schon die einen oder anderen Buchspflanzen zum Opfer... Aus Schaden wird man klug, oder???




Ich möchte Euch mal ein Stück meines Gartenstückles zeigen. Im Moment sprießt hier der Buchs mit herrlichem Neuaustrieb. Meine Tulpen sind fast verblüht.  Fingerhut , Pfingstrosen und Akelei stehen in den Startlöchern.....


Am Kieskreis hatte ich vor 6 Wochen  25 weiße Hornveilchen gepflanzt. Nun kämpfen sie mit Grasnelken und Hostas um die Gunst der Gärtnerin... Ich finde sie allesamt toll! In dieser Ecke…

EINE DICKE ROSA WOLKE

Wenn die Sonne lacht, gibt es kein Halten mehr!
Heute habe ich viele zuckersüße Bilder für Euch: Süß und knuddelig, blütig duftend und VIIIEL Rosa Romantika!!!!
Aber zuerst zu jemandem ganz besonderen.  Viele von Euch kennen sie schon: Die Dame ist ziemlich knuffig und seeehr fotogen.  Und das weiß sie auch! Sobald ich die Kamera auf sie richte, stellt sie sich in Pose, ganz professionell! Aber seht selbst:





Darf ich vorstellen: Nachbarshündin Lilly (Rasse: bichon frisee) Eigenschaften - extrem verschmust und würde für ein Leckerlie wirklich alles tun! Aber dieser Blick.....




Schnüffel.... Da war doch gerade noch was Essbares in der Hand!


Dann setze ich mal wieder meinen berühmten Blick auf... DAS KLAPPT IMMER!

Da es so warm ist in meinem Schafsfell, muss ich ab und zu mal den Sprudelstein ablecken.... Ach .....vor Schafen habe ich übrigens tierisch Angst! Vielleicht hatte ich mal den Zaun übersehen, als ich meine Fellverwandschaft besuchen wollte- autsch!


Nun das nächste Süße im Garten




Ist das nicht zum Nie…

In Hülle und Fülle

Was für ein Hammertag war das heute!
Ich bin noch ganz aufgeregt, vor lauter "Sonne-tanken". Schnell habe ich ein paar Bilder geschossen. Aus jeder Ecke leuchten andere Farben:




Das sind doch mal Farbexplosionen, oder?! Herrlich warm und völlig windstill,  so konnte ich mal ein paar Minuten im Liegestuhl ausruhen und diesen Anblick genießen:




Diese wunderschöne Magnolie bekam ich vor wenigen Jahren von meiner Schwester geschenkt. Ist die nicht traumhaft??? Wie Porzellan.




Die Obstblüte ist in vollem Gange. Hier, rund um Stuttgart, sind die Streuobstwiesen legendär! Die Bienen überschlagen sich förmlich.





Wieder was für die Romantiker unter uns......




Die Osterdeko habe ich größten Teils verräumt. So langsam wächst das Baumhaus wieder schön ein....