Translate

Mittwoch, 23. September 2015

Gelbfreie Zone


Altrosa Herbstgrüsse vom Häusle aus meinem Garten!

Ja, ich habe es geschafft, 
wie angekündigt, 
meine Herbstbepflanzung ganz ohne Gelbtöne zu gestalten...
Die fette Henne steht ja seit dem Frühling treu und brav auf den Treppen.
Nun erstrahlt sie in einem tollen Rose'-Ton und passt
-wie ich finde-
wunderbar zum Herbsthäusle.....





Die Veilchenblau vom Dach schlägt kräftig aus und quetscht sich zwischen die Stufen gen Sonne
-wenn sie denn mal rausblinzelt....

Es gab auch , wie bestellt, eine herrlich passende Herbstaster in der gleichen Farbe.
Auch ich hatte mal Glück!



Auf dem Steintisch steht jetzt ein Holzkistchen, gefüllt mit Gräsern, Hortensien und fetter Henne-
eine niedere Sorte, die mir neu ist.
Das Schild liegt in der Schublade im Pflanztisch,
falls jemand genaueres wissen möchte.
Ich fand es farblich genau passend mit der rötlichen Schattierung!
















So, ich hoffe, Ihr habt alle ein prächtige Woche??!!
Hier regnet es seit 24 Stunden.Mein Moos freut das riesig!
Ist aber auch das einzige, was damit klar kommt!
Den Rest habe ich erstmal fein untergestellt.
Die Nächte sind frisch, das wäre für viele der Hübschen eine fatale Kombi aus nass und kühl!
Die ersten Niesenasen kündigen sich auch an.
Na klar, neue Schule, viele Keime.....
Ich mache mir jetzt erst einmal einen Tee und suche mir ein feines Kuchenrezept für morgen raus.
Was mit Schoko oder  doch lieber einen Käsekuchen....?
Ich werde es euch wissen lassen!
Nächste Woche endet meine Verlosung!
Also wer noch etwas Sommer tanken möchte....
Bleibt schnupfenfrei und lesefreudig!
Alles Liebe von Susan

Sonntag, 20. September 2015

Zwischen den Stühlen


Heute war wieder mal (endlich!!!) ein "Gartentag"!
Die Sonne schien am späten Mittag und mir kribbelte es mächtig in meinen Gartenfingerlein.
An meinem arbeitsfreien Tag letzte Woche musste ich unbedingt das Gartencenter entern und habe mich dort mächtig ausgetobt!
Kennt ihr das auch, wenn man Angst hat ,irgendwie den Pflanzenanschluss zu verpassen?
Der Trend liegt ja so, dass man immer früher die entsprechenden Sachen zur Saison bekommt.
 Dann ,wenn der Herbst da ist, bekommt man nur noch Reste, sei es Deko oder  Pflanzen.....
Bin ich nun ,mitten im September, zu spät???
Aber wenn ich mich hier im Garten so umsehe, der Sommer scheint noch dick präsent zu sein.
Nur hier und da quetschen sie ein paar gefärbte Blätter dazwischen.
Aber die Rosen, Mädels(!), die Rosen ignorieren völlig den Monat September und treiben, was das Zeug hält....
Huhu, wer will denn dazu schon eine Herbstbepflanzung werfen????



Die kletternde Jasmina,
sieht so der Herbst aus???





Fast jede Rose strahlt in den paar Sonnenstunden!
Ich weiß gar nicht, wohin zuerst mit der Linse....



Da ich nicht ständig im Garten sein kann,
hole ich mir ein paar Hübsche mit ins Haus.



So, nun zu meinem Einkauf!
Der Wagen war voll
-hoffentlich liest das jetzt mein Mann nicht-
und eigentlich hätte ich noch mehr...
neee, das reicht doch jetzt!!!




Wir leben ja hier im Land der Streuobstwiesen:


Mein Terrassentisch wurde üppig bestückt:


Na klar, 
der alte Herd bekam auch was Neues auf die Platte!
Und natürlich kein Orange oder Gelb!
Das kommt mir nicht ins Gärtle!


Ich hoffe, die drei kleinen Süßen(Hornveilchen) werden den Winter überstehen.
Alles bekam fix noch feines Moos um den Bauch:



Sieht das schon nach Winter aus??
Oh, nein!
Das wäre jetzt doch noch viel zu bald!!!



So, eigentlich könnte ich euch noch eine Menge Bilder dazu laden, aber die hebe ich für später auf...
Wir wollen ja nicht übertreiben!
Auf alle Fälle schien herrlich die Sonne heute!
Ein perfektes Wetterchen zum Pflanzen, Hacken und Knipsen!
Nun starte ich in die neue Woche und kann mich bei Sonnenschein wunderbar auf meiner Terrasse aufhalten und mich über meine neuen Errungenschaften ausreichend erfreuen.
Macht es Euch auch fein!
Denn selbst der etwas graue Herbst kann sonnige Seiten für uns parat halten!
Meine Verlosung läuft noch, also wer noch Lust hat......
Guckt mal hier-
Lasst Euch ganz lieb drücken
Eure Susan


Mittwoch, 16. September 2015

Wenn es Herbst wird


Auch im Herbst hat der Garten seine süßen Seiten


So langsam habe ich mich mit dem Herbstbeginn arrangiert.Schwer fällt es mir aber noch immer, Pulli und Jacke aus dem Schrank zu kramen. Auch die dicken Socken mussten abends schon ihren Dienst tun....
Aber ,hey, wir können neu dekorieren, Kürbisse ausschneiden und daraus ein leckeres Süppchen kochen....
Wie wäre es abends vielleicht mit einem kuschelig und duftenden Schaumbad im Kerzenschein???
Seit Montag kämpfen meine Lieben und ich uns wieder in den Schul-und Arbeitsalltag...
Die Zeit rennt und ich sollte so langsam meine Sommerdeko entfernen...
Aber die Zeit fehlt und so habe ich Euch was Nettes vom letzten Jahr "zusammengestellt"....:









Für Lecker befunden:




Meine Stühlchen sind mittlerweile frisch gestrichen und bekommen auch was Herbstliches oben auf.
Die Töpfe blühen auch im Moment noch so sommerlich. In jedem Jahr ist es ein neuer Kampf, sie auszutauschen....


Bis 30.9. läuft noch meine Dolce Vita- Verlosung. 
Wenn ihr mit ins Lostöpfchen springen wollt, dann schaut hier rein.
Ich wünsche Euch prächtige Herbsttage  und viel Spaß beim Dekorieren, Kochen, Schlemmen, Bummeln, Backen, Träumen, Entspannen...
Eure Susan


Freitag, 11. September 2015

Dolce Vita und meine 1.Verlosung


 Eine traumhafte Zeit in Bella Italia und mein erstes ganz persönliches Geschenk für meine lieben Leser:



Ich habe mich nun fast  2 Wochen nicht gemeldet und das hatte genussvolle Gründe:
Meine 3 Süßen und ich haben  endlich unseren Urlaub am Gardasee und drumherum verbracht.
Gleich bei der Reisebuchung musste ich meiner Tochter versprechen, so oft wie möglich leckeres Gelato  zu probieren....
Na, das sollte doch kein Problem werden!



Ein Schelm, wer böses bei dem Herren mittig denkt!



Jeder, der schon mal am Gardasee war, wird jetzt wieder in traumhaften Urlaubserinnerungen schwelgen:



Ein Besuch im Tierpark war natürlich Pflicht!
Erst mit dem Auto durch den Safaripark und anschließend zu Fuß gab es dann viele witzige Momente....




Auch Venedig war nicht vor uns sicher!
Romantisch, erstaunlich taubenfrei und herrlich sommerlich:





Ja, das Wetter war fast immer perfekt, auch wenn hier und da ein paar Tropfen fielen. Aber danach schient die Sonne umso perfekter!




Meine 2 Süßen , ganz entspannt und ohne Handy-
Ja, auch das war möglich!!!





So, und weil wir so eine riesig entspannte Zeit hatten 
und tolle Erinnerungen mitnehmen werden - 
möchte ich Euch unbedingt an diesen 
Erinnerungen teilhaben lassen ....

Ich habe Euch etwas absolut Leckeres mitgebracht:
Die Auswahl fiel mir nicht leicht ,
nicht, dass ich nichts Passendes gefunden hätte-
Das Gegenteil war der Fall!
Am liebsten hätte ich einen ganzen LKW gefüllt!

Natürlich kennt ihr mich in eine rosa Wolke gehüllt...
Deshalb musste auch unbedingt etwas in Rosa dabei sein!
Ich freue mich so, denn ich habe etwas so Tolles 
für euch gefunden !
Und fragt nicht, wie abenteuerlich wir zu diesem Laden gefunden hatten.....


Ein kleines Körbchen ,gefüllt mit 
Limonenkonfitüre, Rosmarin-Thymian-salz und einer Tüte voller süßer kleiner Beerenbonbons.
Wer nun ein bisschen Dolce Vita kosten möchte , darf gerne mit einem Kommentar unter diesem Post an der Verlosung teilnehemen.
Ich wünsche Euch viel Glück und drücke Euch 
allen ganz feste die Daumen!




Die Verlosung endet am 30.09.2015 und ich bitte die teilnehmenden anonymen Leser um ein Namenskürzel unter ihrem Kommentar.
Natürlich würde ich mich riesig freuen, wenn die Blogger-Leser unter Euch das letzte Bild mit auf euren Blog nehmt, um damit auf meine 1. Verlosung hin zuweisen!



Puh, nun bin ich aber mächtig aufgeregt!
Ich drücke euch allen ganz kräftig die Daumen!
Nun aber werde ich mich weiter um meine Wäscheberge kümmern-
echt ätzend nach jedem Urlaub-
Genießt das Wochenende!
Genügend Sonne hatte ich für jeden von Euch eingepackt und persönlich her gefahren....
Genießt sie reichlich!!!
Seid alle recht herzlich gegrüßt 
von Susan