Translate

Sonntag, 25. Oktober 2015

Die letzten Gartenarbeiten....

Ihr Lieben da draußen -

Die Gartensaison 2015 nähert sich dem Ende.....
ebenso der Oktober!
Und dann -puh- rein in den (bei mir)ungeliebten
November!
Ne, den brauche ich ja nun mal gar nicht!
Dunkle ,nasse Tage -
Rote Rotznasen und viele hektische Arbeitstage..... 
Aber bissel Oktoberzeit bleibt uns noch, um das hier zu genießen:






Der Perückenstrauch nimmt eine besondere Färbung an 
und leuchtet quer durch den gesamten Garten,
eine quasi gut gefärbte Perücke mit....der gesamten Marken(haar)farbe ....
Sommerblond, mondscheinplatin, mahagonibraun und 
rostmittelaschbl....




Ein paar meiner letzten Röschen:






Meine Kuchenform quillt auch über-
aber zum Glück tropft nichts runter
 und brennt auch nicht an....




Röschen-fein namens "Winchester Cathedrale" 
träumt vom kommenden Sommer und treibt 
gleich pure Sommerknospen- 
HALLOOOO!
Aufwachen, 
der Winter steht bevor und da sind Knospen nicht gerade sinnvoll!!???








Nun soll also hier mittendrin der Herr November aufkreuzen und all dem ein Ende setzen???
Mhhh, irgendwie passt das gar nicht!
Dann heißt es noch Töpfe sichern, einwickeln, 
hübsch zu schnüren und eine "gute Nacht" bis zum März (wahrscheinlich doch erst April)
 wünschen!
Winke -winke - ihr Süßen!
Euch da draußen wünsche ich eine feine sonnige letzte
 Oktober-Woche-
Bald beginnt die Weihnachtsbastelei,
Ich weiß, ein bisschen Zeit bleibt uns noch!
aber die ist rasanter verflogen, als uns lieb ist!
Seid alle herzlichst gegrüßt
von Susan





Mittwoch, 21. Oktober 2015

Viel Deko und wenig Zeit


 Heute gibt es wieder mal ein bisschen Dekoration für kleine Lichtblicke in Richtung November:




Äpfelchen, Astern und Efeu
Noch gibt es genügend Zutatan für hübsche Blickpunkte....




Aber Ton in Ton geht doch auch,oder???




Die Fensterrahmen stehen mittlerweile bei mir drinnen, sie würden den Winter draußen nicht überleben!
Wäre doch schade drum!
















Ein entspannter Spaziergang mit Lilly ist doch immer wieder ein Foto wert:
Den besten Ausblick hat sie schon mal!





Das war heute mal ein flotter Post mit vielerlei Schnickschnack!
Vielleicht konnte ich Euch ein bisschen inspirieren, um dem grauen Oktober zu entkommen....
Macht es Euch fein und genießt die kommenden Sonnenstunden.
Drücke Euch herzlichst und sende viele Grüße an Euch alle da draußen - 
Eure Susan



Sonntag, 18. Oktober 2015

Rosa Wolken gegen....


.... den tristen Grau-in-Grau-Blues:

Boah, seid ihr auch alle so genervt?
Ich weiß, das Thema Wetter ist mega laaangweilig-
aber- hey!-
Man ist dieser Wolkeneinheitssuppe sowas von ausgeliefert!!!!
Na, eigentlich wollte ich am Wochenende ganz easy und entspannt in den Wald stapfen und kuscheliges Moos für meine Kränze holen! 
Hach, was hatte ich schon herrlich duftige Blütenkringel im Kopf...
Ja und meine Rosen wollte ich fett romantisch zu einem Herz stecken-
So! Und nun????
Nix davon ist passiert!!!
Weil....ja, weil ich im Wald versunken und verschollen wäre!!!
Mitten drin in tief hängenden grauen Gruselponpons und einer Kälte, die bei Krimis immer diese Gänsehautmomente erzeugen...
Ne ne, nicht mit mir!
Dann lieber was für die Seele, hübsch süß und verdammt rosa:






Also hüpft drauf, aufs Wölkchen und keine Angst-
Nur gucken macht nicht dick!




Meine Cranberrie-Muffins sind da der perfekte Tröster!
Herrlich fluffig und mit dicken Schokostücken!
Da vergesse ich doch glatt meine Deko draußen und dass die nächste Woche mega anstrengend wird....



Der Tisch wurde fix "abdekoriert" und mit den süßen Schätzchen bestückt!
Aber die Orchideen quetschen sich trotzdem aufs Bild!
Ja klar, ihr seid zwar nicht rosa.....






Also eins kann ich euch sagen:
Lecker war's und die Wolken sehen gleich nicht mehr ganz so unheimlich aus!
Ja, unsere Nachbarin war auch mal wieder da....
Sie versteht die Welt da draußen auch nicht mehr und hat sofort mit Sitzstreik begonnen- 
mit Streicheleinheit- Begleiterscheinung!
Aber wer kann da schon "Nein!" sagen....
Ja, nun hatte ich ja im letzten Post schon angedeutet, dass hier Großes im Gange ist!
Nach 5!!!! Jahren langer Suche hat unsere Familie endlich einen Bauplatz gefunden!!!!
Juhu!!!!
Für alle, die sich jetzt mächtig wundern, dass ist fast wie ein Sechser im Lotto hier!
Eigentlich wollten wir schon fast aufgeben...
Aber jetzt hatten wir Glück und bekamen den Zuschlag von der Gemeinde!
 Boah, wir wussten gar nicht, wie,was und warum...
Tausend Sachen flutschen einem da durch den Kopf
- jeder ,der das schon mal mitgemacht hat, weiß, wovon ich spreche....
Aber nun haben wir ein Ziel und ja, mein Garten und das Häusle ziehen mit uns um, egal wie!!!!
Nun werdet Ihr mich auf einem neuen Weg begleiten können und ich freue mich darauf!
So, dass waren jetzt (fast zu) viele Zeilen....
Aber das musste jetzt einfach raus
 -hihi-
Ich drücke euch alle ganz lieb und herzlich!
Eure Susan


Sonntag, 11. Oktober 2015

Ein bisschen vom goldenen Oktober

Ich sende Euch heute viele bunte Sonnenstrahlen

Der Herbst steht auf der Leiter und malt die Blätter an.....
Ja, auch hier ist er angekommen und zeigt seine ganzen Facetten!
Mal viel Regen mit ungemütlichem Wind.
Dann aber blitzt die Sonne hervor und zeigt ,dass die Natur sich noch immer bezaubernd zeigt:





Die Magnolie und die unzähligen Hortensien verändern fast täglich ihre Farben....






Zur Höchstform laufen auch meine Rosen auf:
Rose de Resht
Burgundy Ice
Winchester Cathedrale
.
.
.



Auch die Frau Spinne (oben) kommt fix vorbei geklettert und findet die schöne Unbekannte sehr adrett....


Die Dahlien sind dem angekündigten Frost noch einmal entkommen.
Der Besuch steht ihr gut!




Sieht so der Herbst aus??
Ja, und ein Ende scheint nicht in Sichtweite zu sein!



Tequila und 
Larissa (unten)




Ein kleiner Abstecher auf meine rosa Wolke???
Bitte einmal fallen lassen:



Überall blinzeln Euch die Sonnenstrahlen entgegen!
Wer mag da schon von Schmuddelwetter reden??
Wir doch nicht!!!



Ein Blick durch den Garten:
Kirschblätter vermischen sich mit Rosenblütenblättern -
Der Sommer übergibt höchst offiziell den Staffelstab an der Herrn Herbst.....





Heute haben wir begonnen , den Garten etwas "winterfest" zu räumen. 
Stühle und Holztisch unters Dach. 
Die einen oder anderem Pflänzchen schon mal frostgesichert untergestellt.
Unser Häschen Bunny streckte sich derweil gemütlich in der Sonne aus:
-So eine Unruhe heute im Garten!-
Die letzten Gartentage stehen bevor und dann beginnt die gemütliche Zeit in unseren vier Wänden.
Irgendwie freue ich mich darauf. 
Es gibt viel zu planen und zu erledigen. Das neue Jahr wird für uns mächtig spannend werden...
Aber dazu bald mehr!
Ich hoffe, ihr konntet meinen Sonnengruß ein bisschen genießen???
Habt eine feine neue Woche und genießt den Sonntagabend, 
so wie ich!
Für euch alle die allerherzlichsten Grüße
von Susan


Donnerstag, 1. Oktober 2015

Herzliche Glückwünsche!

Viele von Euch werden schon ganz neugierig warten:

Denn gestern ging meine erste Verlosung in meinem Gartenglückblog zu ende.
Aber Geduld, Geduld!

Zuerst möchte ich Euch meine neusten "Basteleien" vorstellen.
Denn mein Großer wurde stolze 17 und hatte zu seinem letzten Kindergeburtstag geladen- sein O-Ton dazu.....

Aber mein Kind wirst Du trotzdem immer bleiben, ob 5 oder 25!





Äpfelchen, Kürbis und natürlich Erika in weiß und rose':




Der Herbst ist heftigst präsent mit Wind, Sonne und kühlen Temperaturen!
Aber meine rosa Wolke lässt sich auch von "Sowas" nicht vertreiben :




Die Astern finden es auf dem Stühlchen nach wie vor bequem.
Die Annabell winkt von hinten vor- 
Huhu, ich will auch nochmal mit aufs Bild!!!
Na klar doch....



Die Röslein zeigen noch mal alles.
Meine Sommerpflanzungen geben auch noch nicht auf.
In jedem Jahr blutet mir das rosa Gärtnerherz, sie irgendwann entsorgen zu müssen!








So und nun -

Trommelwirbel!!!
TATAAAA!
And the winner is:
Die liebe Doris!!!!
Von meiner Glücksfee Leann persönlich gezogen!
Herzlichen Glückwunsch an Dich, liebe Doris-
bitte sende mir unter
mein.gartenglueck@t-online.de
Deine Adresse, damit die Köstlichkeiten recht bald den Weg zu Dir finden!
Allen anderen sende ich herzliche Drückerlies und bitte nicht böse sein!
Recht bald werde ich wieder was Nettes für Euch starten!
So, nun lege ich die Füße hoch,
der Tag war seeeehr lang
und morgen schaut es nicht viel anders aus!
Habt alle einen entspannten Feiertag und ein tolles Herbstwochenende!
Aller liebste Grüße
von Susan