Translate

Montag, 27. Juni 2016

Vom Rosenträumchen zum....


Rosentraum!

Ist es nicht wundervoll, wenn man morgens auf dem Balkon im Sonnenschein frühstücken kann und eine süße Parfümwolke schwebt aus dem Garten herauf und ein "Ahhh" rutscht einem zwischen Kaffee und Marmeladenbrötchen heraus!
So muss es im Himmel duften,
nur so.....


Burgundy Ice und Ferdinand Pichard stehen einträchtig nebeneinander und geben ihr Bestes.
Und auch die Winchester Cathedrale zeigt keinerlei Spuren vom wochenlangen Dauerregen:


Ein Blick über den Gartenzaun gefällig?


Hinter dem Sichtschutz an der Terrasse entwickeln sich keine rosa Wölkchen,
NEIN, das sind schon ganze Wolkenpakete, die da zur Nachbarin rüber hängen!
Die freut's....
Und Lilly kann es auch nicht glauben!
























Könnt Ihr noch etwas Rosa verkraften???
Denn nach einem Blick hinter die Wand , 
gibt es jetzt was ganz Romantisches vor der Wand:










Bergeweise duftende Blütenblätter von meinen Rosen fallen im Moment von den Blüten ab.
Dann lassen wir uns noch etwas von ihnen verwöhnen und genießen ihren Duft inmitten meiner Tischdeko:









Was will man mehr???






Ich möchte nach so vielen Bildern gar nicht mehr sooo viel dazu schreiben. 
Ich bin jetzt echt froh, dass der Dauerregen aufgehört hat und alles in voller Blüte steht!
Auch die Temperaturen sind erträglich geworden, so dass man wunderbar draußen werkeln und alles bestaunen kann.
Dabei blühen noch längst nicht alle Rosen!
Wie die Cinderella zum Beispiel, 
die hatte ich kräftig zurückgeschnitten, aber das hat sich schon wieder alles zurück erobert...
Die Sonne geht unter und hinterlässt einen duftenden Garten, der in Rosen- und Lilienschwere eingehüllt ist...
Eine traumhafte Zeit ist das für mich.
Ich hoffe, ich konnte Euch ein bisschen zum Träumen bringen!
Alles Liebe von Herzen
von Susan




Kommentare:

  1. H E R R L I C H !!!!!!! DA KRIEG ICH SCHNAPPATMUNG PUR!
    Auf die Idee mit den Rosenblättern zu dekorieren, bin ich noch gar nicht gekommen. Ich Dödel!

    Burgundy Ice ist ein Traum von einer Rose... hätte ich doch noch ein wenig Platz im Garten....

    GVLG + danke für die tollen Fotos,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ein Traum!!! Die Rosen gedeihen dieses Jahr besonders gut.... jedenfalls ist das mein Eindruck!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, liebe Susan!
    Dein Garten ist ein Traum in Rosa :)
    Ganz lieben Gruß und genieße die Zeit in deinem Garten,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  4. Siebe Susan,
    wie herrlich überbordend deine Rosen alles verzaubern und zudecken. Ich kann mich gar nicht satt sehen an dieser üppigen Blütenpracht. Den Duft dazu kann ich mir total gut vorstellen. Ja, genau so, so muss es sein ....

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen