Direkt zum Hauptbereich

Posts

Fräulein Spring außer Rand

UND BAND!
Wie versprochen, heute nun ein paar frisch-fröhliche Einblicke in mein Frühlingsreich!
Eisig pfeift zwar der Wind ein aufdringliches Lied, aber hey! Davon lassen wir uns doch nicht einschüchtern, oder?!





Viele Blüten ducken sich unter der eisigen Kälte nachts, aber halten sich alle sehr tapfer!



Ich habe unzählige Hornveilchen rund ums Haus gepflanzt, alle in Töpfe und Körbe, sie füllen jetzt noch die kahlen Stellen hier. Ich liebe sie jedes Jahr aufs Neue:






Ganz zart wachsen Rosen, Kräuter, Stauden und auch der Clematis ist aufgewacht. In jeder Ecke sprießt ein Pflänzchen und auch meine Neuzugänge, wie zum Beispiel die weiße Riesen-Steppenkerze, zeigen schon ihre ersten Blätter. Der Anfang ist gemacht.  Ich bin im Moment sehr dankbar, dass ich in dieser ,für uns alle, sehr schwierigen Zeit hier einen Ort habe, um mich von den hektischen und unübersichtlichen Dingen dieser Zeit ablenken und erfreuen kann!
Letzte Posts

Stunde Null

Heute ist nicht die Zeit für bunte Gartenbildchen!Es ist Zeit für soziales Verhalten,  Zeit für den Blick in die kommende Zukunft, ES IST ZEIT FÜR EIN WIR - NICHT FÜR EIN ICH!
Die Sonne scheint und die Vögel haben den Spaß ihres Lebens draußen, nicht nur die Vögel... so ziemlich jeder meiner Nachbarschaft scheint sich einen feuchten Dreck dafür zu interessieren, was uns jeden Morgen mit einem schlechten Gefühl aufstehen lässt:
Dieser verdammte Virus!
Es wird gegrillt und gefeiert, geherzt und zusammen Shisha geraucht.... Eigentlich interessiert mich herzlich wenig, was meine Nachbarn so treiben, aber hey, ich habe fast alles 80-90 jährige Nachbarn in der Straße und anstatt hier den fröhlichen Ferienclown zu spielen, könnte man doch..... aber nein, alles nicht so schlimm! Mir passiert doch nichts, nur den Alten und Schwachen in unserer Gesellschaft... Schämt Euch!
Mit diesem Post möchte ich Euch, meine Leser, dazu auffordern, diesem Verhalten ein Ende zu machen! Redet mit Euren Mitmenschen, Kinde…

Weckruf

Hallohooo!!! Fräulein Spring ist mal wieder übel gelaunt, schläfrig und auf keinen Fall ansprechbar! Dabei läuft parallel die Natur langsam auf vollen Touren - aber Sonne und Temperaturen scheinen das alles zu ignorieren!






Trotz allem habe ich mich in meine Gummistiefel geschmissen und ein paar Farbtupfer im Garten platziert. Hornveilchen, Krokusse, Bellis.... Ich könnte stundenlang pflanzen und buddeln, aber immer wieder werde ich von sinnflutartigen Regengüssen unterbrochen!





Ein paar Töpfe bekamen deshalb ein Dach über ihre hübschen und zarten Köpfe. Den Rest habe ich direkt untergestellt. Nun hoffe ich auf viel Sonne und herrlich warmen Gartenmomenten.






So lange werde ich es mir drinnen mit meinen Cupcakes gemütlich machen und einfach abwarten, von sonnig-warmen Gartenmomenten träumen und einen großen Schluck Kaffee nehmen!
So, Ihr Lieben da draußen- bleibt mir hübsch gesund, fein die Hände waschen, dann klappt das auch! Ich werde mich jetzt im Geschäft wieder den Hamster-Käufern stellen un…