Direkt zum Hauptbereich

Die Völlerei im Mai





Genug Zeit zum Genießen


Hallöchen, Ihr Lieben da draußen!
Die Pfingstfeiertage stehen vor der Tür, 
mein Urlaub auch!
Kennt Ihr diese Tage , an denen man morgens eine Horrornachricht bekommt und am späten Abend sieht man sich seinem großen Traum ganz nahe....
Meine schlechte Info war eine eventuelle Operation am Meniskus - 
nicht laufen können ,erscheint mir im Moment wie ein riesig großer Scherz!
 Wer kümmert sich dann um alles daheim:
Wäsche, Einkaufen, die Kinder zum Training fahren....
Abends ging ich nochmal die Emails durch. Dort las ich eine Info zur baldigen Bauplatzvergabe, auf die wir schon mehrere Jahre warten. Das Warten hat nun bald ein Ende- ob im positiven oder negativen Sinne....
Im Ort sind Bauplätze ein Sechser im Lotto mit Zusatzzahl!
 Also drückt mir bitte für beides die Daumen!
Zuerst muss ich aber ins MRT und dann zeigt sich,...
Nun aber endlich was Hübsches fürs Auge:


Was Nostalgisches zum Anfang.



Gekocht wird hier schon lange nicht mehr....


Von Nahem sind sie ganz haarig.
Hier strahlt einer mit der Sonne um die Wette....
Meine Wurzis!


Am Fischbecken blüht meine Wasserlilie.
Das Becken steht direkt an der Terrasse. 
Hoffentlich haben wir jetzt viel Gelegenheit ,sie beim Blühen zu beobachten!



Im Moment macht mein Gärtchen in Lila :




Die Polsterglockenblumen stehen ebenso in den Startlöchern.




Witzig lugen die Akelei-Blüten zwischen den Stufen am Baumhäusle raus:
HALLO, WIR SIND AUCH NOCH DA!!!


Lauch, Fingerhut,Akelei-
Hier ist ganz schön was los!


Die Rose "Tequila" wartet noch auf den Startschuss-
in der jetzigen "Gartenspaß" seht ihr sie in voller Schönheit auf einem meiner Bilder (Seite 8).


Völlerei der Natur - 
die ersten Blüten der weißen Clematis haben sich schon geöffnet....


Nun kommen wir wieder zu meiner rosa Wolke:
Päonien, Geranien, Zauberglöckchen, Fingerhut, 
Eisenkraut...
Alles in feinem Rosa!
In der Juni-Ausgabe der "Wohnen und Garten"
könnt ihr mein Häusle noch mal in voller Größe ansehen! 







Die Geranien sind noch etwas zerzaust vom Hagel,
aber das wird schon!


Hier noch ein kleiner Gruß aus dem Elfenland!
Diese Süße wächst unter meinem Häusle.
Zwischen Buchs und Farn sucht sie nach etwas Anerkennung-
Aber gerne doch!
Euch allen ein paar wunderschöne Feiertage! Erholt Euch gut!
Ich werde mal dem Nichtstun frönen. 
Vielleicht ein Ausflug zur Insel Mainau, 
die Kids plädieren für einen Ausflug zum Europapark.
Jeder wird "seinen" Tag bekommen,
ich hoffen nur, das Wetter spielt mit!
Also drückt mir die Daumen!
Seid alle herzlichst gegrüßt von 
Susan

Kommentare

  1. Guten Morgen Susan!
    Traumhaft schöne Bilder und das sogar mit Sonnenschein. Danke!
    Mein Garten würde auch gerade Lila und Rosa machen, aber leider hab ich nichts davon weil es andauernd nur regnet. Ich hoffe ihr könnt das WE genießen und drück dir ganz fest die Daumen....für Meniskus und Bauplatz ;)
    LG
    LiSa

    AntwortenLöschen
  2. Guten morgen,
    ich habe gar nicht mitgekriegt, dass ihr bauen wollt, da druecke ich gaaaanz fest die Daumen!! Und wegen dem Meniskus, meine Kollegin war dieses Jahr auch schon zur Op, 5 Wochen war sie danach ausgefallen, aber nun geht es ihr etwas besser.So und nun zum GARTEN...wunderschoen blueht es bei dir wieder, blau und lila Toene kombiniert mit ein bisschen rosa und pink und ein paar Tupfer weiss genauso liebe ich es auch.Bei uns gibt es leider keine Pfingstferien, aber 3 Tage haben wir ja frei.Ich wuensche Euch super Ferienwetter, Glg die Karo

    AntwortenLöschen
  3. Guten morgen,
    ich habe gar nicht mitgekriegt, dass ihr bauen wollt, da druecke ich gaaaanz fest die Daumen!! Und wegen dem Meniskus, meine Kollegin war dieses Jahr auch schon zur Op, 5 Wochen war sie danach ausgefallen, aber nun geht es ihr etwas besser.So und nun zum GARTEN...wunderschoen blueht es bei dir wieder, blau und lila Toene kombiniert mit ein bisschen rosa und pink und ein paar Tupfer weiss genauso liebe ich es auch.Bei uns gibt es leider keine Pfingstferien, aber 3 Tage haben wir ja frei.Ich wuensche Euch super Ferienwetter, Glg die Karo

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Susan,
    ein Elfenreich, ein Märchengarten mit Zauberbeeten - reizend!!! Der alte Herd hat es mir besonders angetan.
    Was ein wundervoller Tagesbeginn!!!
    Hab ein feines Pfingstwochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Lila ist auch gerade meine Hauptfarbe, aber wenn nun bald die Rosen blühen, dann schwebt auch hier wieder eine rosa Wolke über den Garten. So einen alten Herd hab ich auch noch, allerdings ist er bei mir nicht so schön dekoriert wie bei dir.
    Eine Meniskus OP ist natürlich weniger schön, aber wenn es unbedingt sein muss würde ich sie schon machen lassen. Zum Glück hab ich keine Probleme mit den Knien, aber ich muss ja auch nicht überall hier schreien :-)

    Schöne Pfingsten und liebe Grüße Lis

    AntwortenLöschen
  6. Ein wundervoller Spaziergang durch Deinen schönen Garten!!!! Der alte Herd ist einfach großartig!!!! OP hört sich natürlich weniger gut an... dafür ist die Bauplatzvergabe natürlich eine tolle Sache! Irgendwie wird es schon gehen... wenn es muss!!!! Ich drücke Dir auf jeden Fall beide Daumen!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbare Garten-Photos. Da drücke ich dir auch fest die Daumen und wünsche dir das es mit dem Bauplatz klappt. Das mit der OP ist natürlich weniger toll ....denke positiv danach hast du sicher keine schmerzen mehr.
    herzliche Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  8. Deine Gartendeko ist sensationell! Viel Erfolg für die Bauplatzvergabe! Meniskus-OP hört sich allerdings nicht gut an..
    LG Kathinka

    AntwortenLöschen
  9. liebe Susan,
    wunderschöne Bilder!
    Dann drück ich mal die Daumen, dass alles so wird wie Du es Dir wünscht.
    schöne Pfingsttage
    Gerti

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Susan,
    da hast du aber viele meiner persönlichen Lieblinge gezeigt, bei mir geht es mit Akeleien und Glockenblumen erst los, die ersten Iris fangen schon an. Meine Pfingstrosen machen ihrem Namen keine Ehre, sie werden erst nach Pfingsten blühen! Deine Ideen mit Sempervivum finde ich immer wieder inspirierend. Ich habe langsam dauerhaft das Gefühl zu wenig davon zu haben!!!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Susan,
    schöne Aufnahmen, eine schöner wie die andere und noch dazu in meinen Lieblingsfarben.
    Ich drücke dir natürlich für Beides die Daumen, dass es so wird, wie du dir das vorstellst.
    Viele liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Susan
    Einfach herrlich! Danke für die tollen Eindrücke und danke auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Susan, ein schöner Einblick in deinen Garten! Momentan könnte man täglich fotografieren, alles überschlägt sich.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Susann. Herrliche Fotos aus deinem Garten. Tolle Deko und Pflanzen sowie Blumen. Einfach herrlich.
    Schönes WE und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

LESERLIEBLINGE

ES WAR EINMAL.....

.......... Um das Schloss aber begann eine Dornhecke zu wachsen, die jedes Jahr höher ward, und endlich das ganze Schloss umzog, und drüber hinaus wuchs, dass gar nichts mehr, selbst nicht die Fahnen auf den Dächern, zu sehen war.....

Also, dann sind wir alle mal gaaanz leise, die Prinzessin schläft ihren 100 jährigen Schlaf.....
In der Zwischenzeit kann ich Euch ja den Rest des blühenden Märchenlandes zeigen :





Was Leckeres für Auge, Bauch und Herz!


Aber nun wieder ins Reich der Märchenhaften und Sonnen verwöhnten  Schönheiten:


Egal wohin man sich wendet, aus jeder Fuge, unter jedem Strauch -  jedes Plätzchen im Beet ist besetzt!


Rosen, Clematis -  ja, auch ein orangenes Exemplar fügt sich ganz gut ins rosa Gartenbild ein!


Hier seht ihr schon mal meine Deko-Materialen für Kommendes:



Spieglein, Spieglein an der Wand: - ach, das war wieder ein anderes Märchen....




Seht ihr die kleine Prinzessin schlafen??? Wovon sie wohl träumt? Wurstzipfel, Leckerlies, oder....




Einem perfekten Thron für sie???

Habt Ihr ihn gehört?

Den Startschuss in den Frühling!Erst ganz zaghaft- tühüüüt.. Dann gleich darauf Täääräää!!! Zwar pustete Hoch Thomas ganz schön dazwischen, aber für meine Blühlinge gibt es nun kein Halten mehr. Emsig schoben sich die Tulpen der noch recht kühlen Sonne entgegen. Auch die Narzissen äugen vorsichtig mit ein paar Blattspitzen hervor: Hat der Frühling gerufen??? Jaaa, hat er und wir werden ihn sicherlich nicht mehr aufhalten:


Wie Ihr seht, konnte ich mich nicht bremsen und habe schon ein paar zarte Lenz-Gesellen in meinen Garten gebracht.
Die Kleinen wurden von mir noch ein bisschen frostsicher verpackt oder ganz hinter Glas gebracht.
Man weiß ja nie, wo noch der heimtückische Frost des nachts auf sie lauert???



Wie kleine Zwerge recken die kleinen Perlhyaznthen ihre Köpfchen zwischen dem Moos hervor - Bleibt nur da unten , eingekuschelt im Moos und unter der Haube der Zinkwanne!










Und hier seht Ihr sie, die zarten weißen Glöckchen, die für das Frühlingsgebimmel verantwortlich sind! Auch eine kleine Fl…

Vorfreude ist die Schönste....

Kribbelt es Euch auch schon mächtig in den grünen Daumen???Hier ist kräftig Tauwetter angesagt und die Vögel singen schon traumhaft dem Lenz entgegen. Noch stehen wir mitten im Winter, aber die Uhr schreitet flott Richtung Frühling, meint ihr auch???



Meine erste Amtshandlung in Vorfrühling wird das Paletten weise rankarren von  Hornveilchen sein. Davon pflanze ich immer gleichfarbige in viele Schalen und unzählige Töpfe. In jedem Jahr habe ich ganz gezielte Vorstellungen,  ....bis...ja,  bis ich im Laden stehe und es diese Farben überhaupt nicht gibt! Aber ich bin dann so vom Frühling elektrisiert, dass ich spontan umswitche und mir irgendwas anderes ins Auge springt.....und natürlich in den Einkaufswagen!





.....na und dann gibt es kein Halten mehr! Das Häusle wird als erstes hergerichtet! Bissel Moos zum Schutz, schließlich könnte doch noch mal Gevatter Frost vorbei schauen!




Weiß, blau, rosa... Ich liebe diese kleinen süßen Blütenwinzlinge, wie sie so über den Topfrand blinzeln -  Huhu, ihr Süßen! …










Veröffentlichungen

Vielleicht kommt Euch das eine oder andere Foto vom "Gartenglück" bekannt vor?
Dann habt Ihr diese bestimmt schon in diversen Gartenzeitschriften gesehen:





Mein erstes Titelbild!

Mein erstes Titelbild!
Wohnen und Garten Mai 2017

Wohnen und Garten

Wohnen und Garten
März 2018

Mein schöner Garten- spezial 2014

Mein schöner Garten- spezial 2014
Eine Doppelseite...

Sommer 2017

Sommer 2017
Mein schöner Garten spezialDie besten Ideen unserer Leser

Wohnen und Garten

Wohnen und Garten
Februar 2018

Bild der Frau August 2017

Bild der Frau August 2017
Mein wunderbares Gartenhäuschen

Wohnen und Garten

Wohnen und Garten
März 2017

Leserfoto des Monats

Leserfoto des Monats
in der Gartenspaß 2014

Wohnen und Garten

Wohnen und Garten
Juni 2015

Mein schöner Garten

Mein schöner Garten
Frühling 2013

Leserfoto des Monats

Leserfoto des Monats
in der Gartenspaß 2015