Direkt zum Hauptbereich

Wir schippern ins neue Jahr


Willkommen im neuen Jahr hier inmitten meinen gartenverrückten Posts!

Seid Ihr denn ebenso unfall-und katerfrei ins nächste Jahr geflutscht?

Gaaanz entspannt, nach den ereignisreichen Feiertagen, haben wir Silvester auf der Couch verbracht. Denn schon in den nächsten Tagen geht es gleich heftig weiter mit 
Geburtstagen, Geburtstagen....
Ich sag Euch, nicht nur die Versicherungen lassen unser Konto extrem mager aussehen!
Mager schaut es draußen wassermäßig gar nicht aus. 
Es regnet nicht nur, NEIN!!!
Es kübelt, schüttet, rauscht...
nur so von oben runter!

Eigentlich habe ich nur 2 Möglichkeiten:

1. Meine eigene Arche bauen
oder
2. Mich an wunderbare Frühlingsbilder halten!

Was meint Ihr?

Klar, wir genehmigen uns PlanB ,
ist eh nägelfreundlicher für uns!

Also Tee oder Rotwein ins Gläschen und ab auf die rosa-Träum-weg-Bank:



Ach, wie freue ich mich schon darauf, meine Finger in die Erde graben zu können.
Über mir das Vogelgezwitscher, 
jeden Tag entdeckst du neue Gewächse im Beet!
Ach, die hatte ich ja auch gesteckt!
Gibt es eigentlich eine Gärtnerdemenz?
Umso mehr freue ich mich, wenn sich so langsam das Beet füllt und die ersten Rosenknospen sprießen!


Wenn ich die Bilder vom letzten Jahr ansehe,
bin ich schon am Grübeln, welche Farbe meine Hornveilchen in diesem Jahr haben werden.
Weiß, blau, bunt....

Ganz bestimmt werde ich von allem etwas aussuchen. 
Rufen sie bei Euch auch immer:
Nimm mich mit...!
???







Der Regen klatscht immer noch an meine Fenster.
Das Betreten des Gartens, endet jedes Mal in einem Matschbad!
Die ersten Schneeglöckchen recken ihre Spitzen aus dem Boden und die Christrosen blühen unbeirrt weiter!

Konnte ich euch mit meiner rosa Vorschau etwas vom nervigen Grau-in-Grau ablenken?

Morgen werden wir unseren Christbaum wegräumen. Und ab Montag darf der Weihnachtsschmuck wieder in die Kisten wandern.
Kerzen und Zapfen können aber noch bleiben.
Die Abende sind noch viel zu lang , aber es geht aufwärts!
Rein ins neue Gartenjahr, mit vielen neuen Plänen und kleinen und größeren Veränderungen!

Bleibt gesund und habt alle ein wunderbares Wochenende, Ihr Lieben!
Eure Susan



Kommentare