Direkt zum Hauptbereich

Eine der schönsten Zeiten


...hat nun begonnen!
Findet Ihr nicht auch?

Hallöchen alle zusammen!
Ist denn noch jemand im Netz oder liegt Ihr alle schon in der Sonne? 
Die letzten Tage waren wie im Juni und ich hatte jeden Morgen Angst aufzuwachen und alles ist vorbei!
Aber noch quetscht sich jeden Tag die Sonne hinterm Berg nach oben und ist besonders emsig dabei, uns einen herrlichen Tag zu bescheren:




 Alle meine Tulpen sind nun verblüht!
Die Sonne und auch die anhaltende Trockenheit scheinen nicht so ihr Ding zu sein!
Da ich nun zwangsläufig eine Arbeitsauszeit nehmen muss, habe ich mich als "Einarmige" nützlich gemacht und hier und da meine Deko-Wut ausgelassen :



 Die Beete platzen nun wirklich aus allen Fugen!
Fingerhut, Päonien, Rosen, Himmelsleiter, Lilien, Lupinen,
Pfefferminze, Hortensien, Clematis....
Ich würde morgen noch schreiben,-
seht selbst:
 




 Hier nun mal ganz neu für Euch ein Blick in die andere Richtung:
Ja, und meine Schaukel hängt auch wieder, ich liebe diese Deko soo sehr!



Was macht man nicht alles, um die langen Tage sinnvoll zu gestalten?!
Ein Zitronen-Kokoskuchen musste herhalten!
Herrlich erfrischend bei den letzten recht warmen Tagen... 










Meine letzten Tulpen werfen nun ihr Handtuch und machen nun Platz für die zarten Akelei-Blüten und die dicken Blüten der Päonien.Auch der Alium zeigt seine lila Bälle!
Eine tolle Zeit für uns Gärtner und  Blümchenverrückten!

Genießt mit mir den Sprung ins Mai-Glück!
Bleibt gesund und munter!
Ein ganz herzlicher Gruß 
von eurer 
Susan