Direkt zum Hauptbereich

Die Zeit der Ruhe und Besinnlichkeit

Ja, ja,
wo ist diese Zeit geblieben?
Innehalten, Zurückblicken, Dankbar sein
Alles Merkmale der eigentlichen Adventszeit.
Stattdessen Rastlosigkeit, Terminstress und Ungeduld!
All das schlägt mir täglich im Alltag entgegen! Euch auch?
Die Menschen sind mürrisch und ungehalten, selten bekommt man ein Lächeln und ein Dankeschön für geleistete Arbeit !
Ihr auch?
Und ganz ehrlich?
Mir graut es schon ganz heftig vor der letzten Woche vor den Feiertagen!
Immer mehr ,immer schneller und keinen Schritt entgegen kommen...





Deshalb möchte ich Euch herzlich hier bei mir einladen,
 Inne zuhalten, einfach mal eine Pause einzulegen,den Stress Stress sein zu lassen und den Geist der Weihnacht herein zulassen und ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern:







 Der Garten hat sich endlich zur Ruhe begeben und die letzten Blätter wurden in den vergangenen Tagen endgültig davon gepustet.
Ein paar verirrte Schneeflocken schauten auch schon über Nacht vorbei, aber ehe ich es Euch festhalten konnte, war die weiße Pracht schon Geschichte....








Auch drinnen ist alles für das große Fest vorbereitet. Jeden Abend zünde ich überall im Haus Kerzen an und schon breitet sich eine wohlige Stimmung aus:







Der selbstgebackene Stollen steht kurz vor seiner ersten Kostprobe
- boah, immer diese Warterei, 
aber auch dieser Brauch lehrt Geduld und Ruhe bewahren!
Wie in jedem Jahr habe ich unzählige Abende damit verbracht und einige Fotobücher gestalten
- aber pssst, mehr darf ich hier nicht verraten. Der Rückblick auf das Jahr lies mich oft lächeln und leise lachen!




Im letzten Post diesen Jahres habe ich endlich  wieder ein paar liebe Grüße von unserem Goldstück Lilly für Euch!
Leider hatte sie in der letzten Zeit große gesundheitliche Probleme, aber ich kann Euch beruhigen. Sie hat ihre Bänder-OP sehr gut überstanden und fand diese Fotosession  sehr spannend:





Mit diesem zuckersüßen Blick möchte ich Euch nun in die Weihnachtstage schicken!

Schenkt Euren Mitmenschen ein Lächeln und ärgert Euch nicht, wenn Ihr nicht gleich der Erste an der Supermarktkasse seid! Die Weihnacht ist so viel mehr, als nur volle Teller und große Geschenkpakete! 
Genießt die gemeinsamen Moment mit Euren Lieben und schätzt all' die kleinen Dinge im Leben!
Bleibt mir alle gesund und munter!
Ich wünsche Euch von ganzem Herzem ein wundervolles Fest und hüpft fröhlich ins neue Jahr!
Ich drücke Euch ganz lieb und würde mich sehr freuen, wenn wir uns hier 2020 wieder sehen und lesen!

Alles Liebe 
Eure Susan


Kommentare

  1. Lovely post and thoughtful words about Christmastime...
    Oh so cute dog too :)
    Love from Titti and a rainy Sweden

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo

    Ein ausgesprochen aufschlussreicher Artikel! Bis ins Detail sehr gut recherchiert! Das habe ich gebraucht! Danke!

    Schöne Grüße,
    Adpoint

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen